TRICAMP 2 im FERRER JANEIRO
mit MATTHIAS FRITSCH

09.04. - 23.04.2022
 
Radfahren auf unbefahrenen Straßen und mit abwechslungsreichen Landschaften. Das Ferrer Janeiro auf Mallorca hat zudem Laufstrecken entlang der Küste und ins wellige Hinterland zu bieten. Die Schwimmmöglichkeiten im Becken und Freiwasser ergänzen das Hotel zum idealen Ort für ein Triathlontrainingslager. Das erfahrene Trainerteam um Matthias Fritsch im TriCamp2 übernimmt deine Trainingsplanung, sodass du deinen Urlaub genießen kannst.
Image

DEINE UNTERKUNFT

Ferrer Janeiro Mallorca ****
Das Hotel erwartet dich in ruhiger, aber dennoch sehr zentraler, Lage im nordmallorquinischen Can Picafort. Die 4-Sterne-Anlage befindet sich in unmittelbarer Laufnähe (etwa 200m) zum nächsten Strand. Die Anlage ist in einem sehr hellen und modernen Stil eingerichtet. Die Zimmer bieten maximalen Komfort nach langen Trainingstagen und laden mit ihrem Balkon auch zum Relaxen und Genießen der mallorquinischen Sonne ein. Auf der Hotelanlage gibt es einen beheizten 25m langen Sportpool sowie eine Vergnügungs-Poollandschaft, Fitnesseinrichtungen, einen Spa- und Wellnessbereich, eine (Snack-)Bar und ein Buffetrestaurant mit einer großen Sonnenterrasse. In diesem wird eine Fülle von nationalen sowie internationalen Gerichte serviert – reichhaltig und ausgewogen und somit auch optimal auf die Bedürfnisse von Sportlern angepasst! Grundsätzlich ist der Hotel sportlich orientiert, und heißt dich als optimaler Ausgangspunkt für Radausfahrten auf einer Vielzahl von wunderschönen Strecken willkommen.
Mehr Infos findest du hier.
Image

DEIN PRO.EXPERTE MATTHIAS FRITSCH

Die sportliche Leitung des Camps übernimmt Matthias Fritsch vom Professional Endurance Team mit seinen Guides! Der Triathlon-Experte ist bereits seit seiner Jugend, von weiteren Ausdauersportarten kommend, selbst als Triathlet aktiv und konnte bereits einige sportliche Erfolge verzeichnen, unter anderen eine dreimalige Teilnahme am IM Hawaii sowie Starts mit dem Team SC Roth in der deutschen Bundesliga. Auch beruflich hat Matthias sich dem Sport verschrieben, und hat neben seinem Titel als Diplom-Sportwissenschaftler (mit dem Hauptfach Triathlon) auch die Triathlon Trainer B-Lizenz und jahrzehntelange Berufserfahrung. Seit der Firmengründung der DATEV Challenge Roth ist Matthias Ansprechpartner für Trainingsbetreuung und organisiert neben Streckenbesichtigungen auch das offizielle Trainingscamp der Challenge Roth. Seit 2009 ist er zudem Mit-Organisator des Memmert Rothsee Triathlons. Bei Matthias bleiben keine Fragen rund um das Thema Triathlon offen, seine persönliche Erfahrung sowie (Weiter-)Bildung in unterschiedlichste Richtungen sprechen für sich!
 
Image

"Familiär und persönlich wie die Challenge Roth ist unser Camp"

MATTHIAS' Philosophie

Image
Image
Image
Image